Blütentherapie

Australische Buschblüten

Australien, was für ein uralter und überaus kraftvoller Kontinent.

Ich habe mir im Jahr 2014 das Wissen über diese wundervollen Blüten angeeignet... weshalb genau Australien und nicht Bach- oder Schweizer Blüten... 

Die Medizinmänner (Nangkari) der Aborigines, erhalten ihr Wissen von Ihren Vätern. Sie werden schon als Kinder zu Heilzeremonien mitgenommen. Es verwundert darum nicht das der folgende weise Spruch von Paracelsus für die Nangkaris eine Selbstverständlichkeit ist:

"Eure Nahrungsmittel sollen Eure Heilmittel sein."

Dieses alte Wissen hat mich sehr berührt und die Pflanzen sind sehr direkt in der Wirkung und mit Ihren 66 verschiedenen Blüten eine der grössten Blütenessenzen Familie. 

Verschiedene Themenbereiche werden angesprochen es sind dies zum Beispiel:

Kopfschmerz/Migräne
Ängste
Kinderthemen
Stress/Burnout/Depression
Konzentrationsschwäche
Traumata/Schock
Schwangerschaft/Geburt
Bondig
Zielfindung
etc. 

Die Therapie findet sowohl mit dem Closed-Eye-Process sowie auch der genauen Anamnese statt. Je nach Art der Therapie kann die Sitzung von 30 Min. - 1 Stunde dauern. (Termine auf Anfrage)